Posts tagged Blog

Liebe Menschen

Nach all den Jahren vor mir her schieben habe ich mich heute endlich mal dran gemacht die Bilder wieder in den Blog einzubinden. Der Server auf dem sie alle lagen ist nämlich schon seit 2014 nicht mehr existent.

Jetzt wo er wieder hübsch aussieht und benutzbar ist, hab ich vor das auch wieder ab und zu zu tun. Ein bisschen vermisst habe ich das nämlich schon… vor allem zum auskotzen war er doch ganz praktisch und geduldig.

In den letzten Jahren hat sich ein bisschen geändert… Matze ist weg und hat die Katzen behalten. Mitnehmen konnte ich sie leider nicht da meine neue Wohnung sehr ungeeignet ist. Cleese ist dieses Jahr leider gestorben, das hab ich immer noch nicht so ganz weggesteckt obwohl er ja nu schon eine Weile nicht mehr mit mir zusammen wohnt. Er war eben einfach mein Baby. :(

Ich leb hier aber nicht alleine <3 Ich hab einen fantastischen neuen Kerl an Land gezogen!Mein wie bescheuert geliebter Kay nämlich! Naja neu… schon über 3 Jahre, also gar nicht mehr soooo neu ihr hört nur nie viel von mir.  In jeder Hinsicht fantastisch <333 und so flauschig! Und er kann kochen! Und ich hab ihn gar nich gefragt ob ich über ihn schreiben darf hahaha…  :-S.

Ab und zu kommt Lucy vorbei, das ist die Nachbarmietz, und tröstet mich. Oder kratzt alles kaputt. Kleines Miststück^^.

Oh und ich hab jetzt n Tattoo!

Ansonsten tut sich eigentlich nicht viel, immer noch der gleiche Job, immer noch in Süddeutschland, die dauernden Kopfschmerzen hab ich gegen Dauerkrankheit getauscht. Nicht viel besser.

Details folgen, ich geh jetzt kochen…

Erstma!

 

Achja, falls hier noch was lebt wäre ein Lebenszeichen in den Kommentaren nice.

Advertisements

Leave a comment »

blögchen-stöckchen

Ein Stöckchen, geklaut von Steffie:

::: MEIN BLOG :::

  1. Ich blogge über mich und mein Leben (manchmal).
  2. Ich blogge, weil ich es ja irgendwo loswerden muss.
  3. Mein Blog soll vorallem immer zur Verfügung stehen wenn mir danach ist.
  4. Am besten gefällt mir an meinem Blog, dass er grün ist und ich nicht so viele Leser habe.
  5. Am wenigsten gefällt mir an meinem Blog, dass ich so selten dazu komme etwas zu bloggen (und das ich nicht so viele Leser habe).
  6. Ich würde am liebsten mal über die Arbeit schreiben, weil es da so viel zu erzählen gibt…dann hab ich allerdings nicht mehr lange eine Arbeit.
  7. Mich freut, dass meine 3 Stammleserinnen treu sind, auch wenns hier nicht viel zu sehen gibt.
  8. Ich lege sehr viel Wert auf einen freundlichen Umgang.
  9. In Zukunft plane ich wieder regelmäßig mehr zu schreiben (hahaha.).
  10. Herr Schweinehund gehört für mich zum bloggen einfach dazu.

::: ANDERE BLOGS :::

  1. Andere Blogs finde ich gut, wenn die Themen meinen Geschmack treffen und hübsche Bilder drin sind.
  2. Ich lese grundsätzlich keine Blogs, die mich nicht auf den ersten Blick interessieren.
  3. Ich würde mir wünschen, dass Blogger mit vielen Lesern nicht so schnell abheben.
  4. Reichlich wenig interessiert mich Mode.
  5. Mein liebster Blogging-Meme* ist der Freitagsfüller, meistens auch das einzige was ihr zu lesen bekommt.
  6. Zuletzt habe ich jemandem aus meinem Reader geworfen, weil er immer mehr Müll schrob.
  7. Zuletzt habe ich jemandem in meinen Reader eingefügt, weil sie mir symphatisch ist.
  8. Bei anderen Blogs achte ich besonders auf das Thema.
  9. Ich habe mich schon immer gefragt, wo die anderen Blogger die Geduld fürs tägliche Schreiben nehmen.
  10. Mein liebster Blog momentan ist der von Pharmama.

*Ein Blogging-Meme ist eine Art Feature auf einem Blog, bzw. eine bestimmte Aktion, wie bspw. Wochenrückblicke, Neuerscheinungs- oder Zuwachs-Posts.

Comments (3) »

Freitags-Füller #72

1.  Eigentlich bräuchte ich mal ein paar Gerätschaften mit denen man verschiedene englische Maßeinheiten umsetzen kann, zum Beispiel so einen Teaspoon-Mehrgrößenlöffel oder einen Messbecher mit Cupgrößen oder jemanden der neben mir steht und Unzen umrechnet.

2.  Für die nächste Woche wünsche ich mir angenehme Arbeiten und angenehme Gesellschaft.

3.  Vor vielen Jahren wurde mir ein Auflaufrezept zu Ohren getragen, welches ich nun dauernd benutze(n muss) .

4.  Morgen gibt es diese tollen Petit Lasagnas zum Abendessen, falls sie mir gelingen.

5.  Ich weiß genau, dass ich nicht mit nassen Haaren ins Bett gehen will und mache es trotzdem ständig .

6. meine Frisur am nächsten Tag ist dann meistens ein Problem.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf The Witcher II (soo ein gutes Spiel!!) alleeene oder ein paar Runden Lego Fluch der Karibik mit Matzinger , morgen habe ich Wocheneinkauf, Wochenputz und die oben genannten Lasagnen geplant und Sonntag möchte ich die Füße hochlegen und endlich mal wieder sticken !

 

Die Lasagnen habe ich übrigens über Pinterest gefunden. Diese tolle Seite hat mir meine Mama gezeigt und ich bin immer noch ganz hibbelig weil ich mit so vielen tollen Ideen beballert werde und sie mir alle in Bildern merken darf. Ich hätte da soweit ich weiß noch 5 Invites zu vergeben, man muss sich allerdings über einen Twitter- oder Facebookaccount anmelden um bei dem Spaß mitzumachen. Ich habe mir dafür einfach schnell einen Twitter-Account erstellt der jetzt leersteht. Wer einen Invite von mir will möge bitte einen Kommentar hinterlassen.

Leave a comment »

Nicolas Gouny

Ich bin seit ungefähr 7 Jahren (irgendwann zwischen 2002 und 2004 eigentlich) Fan von Nicolas Gouny. Erst hat er nur tolle Bilder gemacht aber jetzt macht er auch wunderschöne Kinderbücher und Schmuck und Spielzeug und Spiele. Ich wünschte ich könnte französisch, dann würde ich die ganzen tollen Bücher kaufen und meiner Schwester alles vorlesen. Aber bis dahin guck ich mir einfach die vielen vielen schönen Bilder an und freu mich ganz doll.

Sein Deviantart-Account

Seine Boutique bei Etsy

Seine Bücher

Sein Blog

Sein Schmuckblog

Leave a comment »

Freitags-Füller #63

1. Tief durchatmen und nicht husten.

2. Ich hab immer gedacht mich wird nie einer haben wollen und jetzt hat er mich schon über 5 Jahre und darum sagt man : „sag niemals nie“!

3. Was ist wenn heute alle deutschen gleichzeitig ihren Stromvertrag auf 100 % Ökostrom ändern? Das könnten die Versorger ja gar nicht innerhalb von 2 Monaten gewährleisten. Kriegt man dann sein Geld zurück weil man für etwas bezahlt was man nicht kriegt?

4. Wenn man krank ist und die ganze Zeit nur Brezeln isst, packen einen die wildesten kulinarischen Gelüste.

5. Mein Blog ist ein ziemlich einsamer Platz, hab ich so das Gefühl.

6. Nur ein Kurzurlaub ist wie ein Kurzurlaub.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen vorsichtigen Grillversuch , morgen habe ich tüchtig ausruhen vom Grillversuch geplant und Sonntag möchte ich eventuell meinen Geburtstag nachfeiern wenn ich fit genug bin!

Comments (2) »